module-12.png

Coronavirus: Infos zur Berufsschule und Kurzarbeit für Lehrlinge sowie Prüfungstermine

Auch im aktuellen zweiten Lock-Down finden Lehrabschlussprüfungen sowie Prüfungen der Meisterprüfungsstellen statt. Bei allen diesen Prüfungen wird auf die besondere Situation im Zusammenhang mit der Corona-Krise Rücksicht genommen.

Es gelten besondere Hygienemaßnahmen und Auflagen, wie die Einhaltung eines Mindestabstandes von einem Meter zwischen Personen, das Tragen von Mund- und Nasenschutz und die Möglichkeit zur Desinfektion.

Darüber hinaus sind alle beruflichen Abschlussprüfungen erlaubt.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihre Prüfungsstelle.

module-12.png

Lehrlingsbonus – 2000 Euro für neu aufgenommene Lehrlinge

Unternehmen, die während der Corona-Krise Lehranfänger eingestellt haben oder bis 31. Oktober noch einstellen werden, erhalten eine Förderung von 2000 Euro pro Lehrling. Mit dieser Förderung möchte der Bund dem Rückgang der Lehrlingsaufnahme entgegenwirken.

module-12.png

Info-Line für coronaspezifische Fragen zur Lehre

Für viele Ausbilder, Jugendliche und Eltern stellen sich in der jetzigen Situation viele Fragen: Wie kann ich meine Lehre jetzt abschließen? Darf ein Lehrling Home-Office machen? Bekomme ich ein Berufsschulzeugnis? Wie ist das mit der Kurzarbeit für Lehrlinge?

Bildschirmfoto 2020-04-09 um 09.22.47

Coronavirus Infopoint der WKÖ

Im Coronavirus Infopoint finden Sie die wichtigsten Updates für Unternehmen rund um Corona.

Informationen

  • zur Berufsschule und Kurzarbeit für Lehrlinge
  • zu Prüfungsterminen

Aktuelle Info:

  • Bis vorerst 30.April 2020 werden keine Lehrabschlussprüfungen stattfinden!
  • Der Berufsschulunterricht findet von zu Hause statt

Ab 4. Mai 2020 wird der Prüfungsbetrieb für Lehrabschlussprüfungen sowie Meister- und Befähigungsprüfungen schrittweise wieder aufgenommen. Ingenieurzertifizierungen werden bereits jetzt online angeboten.

Auch Vorbereitungskurse finden wieder statt. Diese werden ab 4. Mai 2020 von den Anbietern (z.B. WIFI) schrittweise auch wieder in Präsenz durchgeführt. Die ersten Prüfungen sind für Kandidatinnen und Kandidaten vorgesehen, die ihre Vorbereitung bereits abgeschlossen haben.

Für Vorbereitungskurse und Prüfungen gelten besondere Hygienemaßnahmen und Auflagen, wie die Einhaltung eines Mindestabstandes von einem Meter zwischen Personen, das Tragen von Mund- und Nasenschutz und die Möglichkeit zur Desinfektion.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihre Prüfungsstelle.

Bildschirmfoto 2020-04-09 um 11.48.58

COVID-19 Serviceangebot:

KurzCheck@home

Die Online-Lehrlingstest können vorübergehend vom Bewerber zuhause durchgeführt werden.

Dazu wurdenKurzChecks mit ähnlichen Aufgaben wie in der Auswahlhilfe, die direkt im Unternehmen durchgeführt werden können, zusammengestellt.

  • KurzCheck-Basis: Rechnen, Deutsch, Logik, Konzentration
  • KurzCheck-Spezial: z.B. Büro, Technik

Ab Herbst steht auch eine mobile Version zur Vorauswahl der Bewerber zur Verfügung. Diese wird auf die Nutzung am Smartphone optimiert sein.

Bildschirmfoto 2020-04-09 um 11.37.23

Toolbox auf Ausbilder.at

In der Toolbox finden Sie Anregungen rund um das Thema „digital lernen und ausbilden“.

  • Tools & Materialien für Distance Learning
  • Online-Lernplattformen
  • Lerntools für Lehrlinge
  • Online Rechnen
  • Team und Kommunikation-Tools
  • Sicherer Medienumgang
  • Ausbildernetzwerke
  • Videos ersellen …

Bildschirmfoto 2020-04-09 um 12.06.02

Lernmaterialien der Arbeitsgemeinschaft Wirtschaft und Schule (AWS)

Kostenlose Lehr- und Lernmaterialien für Lehrlinge.

Hier finden Sie auch hilfreiche Tools für den digitalen Unterricht:

  • 10 e-learning-tools für Schule und Unterricht
  • Mobile Learning
  • Moodle
  • AWS-Videos zu div. Wirtschaftsthemen
  • Quiz-App

Bildschirmfoto 2020-04-09 um 12.17.54

KompetenzChecks

Das ibw (Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft) entwickelt für Sie einen individuellen KompetenzCheck. Dieser KompetenzCheck bietet auch eine ideale Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfung.

module-24.png

Distance Learning: Tipps für Ausbilder@home

So können Sie während der Betriebsschließungen und Quarantäne mit den Lehrlingen digital in Kontakt bleiben.

Beispiele:

  • Virtuelle Lehrlingstreffen veranstalten
  • Lerntagebuch führen
  • Online-Lernplattformen nutzen
  • Lehrlings-Wiki kreieren u.ä.

Bildschirmfoto 2020-04-09 um 12.40.59

Hilfreiche Infos für Lehrlinge

Die wienXtra-Jugendinfo hat für junge Menschen viele Infos rund um das Coronavirus zusammengestellt:

  • Du bist krank?
  • Psychische Gesundheit
  • Gewalt zuhause
  • Ausgangsbeschränkungen & rechtliche Fragen
  • Auswirkungen auf die Lehre & AMS
  • Informationen und FakeNews
  • Solidarität, Hilfe und Engagement
  • #stayathome-Tipps